Southern Texas Rolling Countryside [2]   Leave a comment

Noch einmal Südtexas im morgentlichen Sonnenschein im Frühherbst/Spätsommer, oder auch „Indian Summer“ genannt:

early October morning

Southern Texas Rolling Countryside in Early Morning Sunlight

Erstaunlich, wie grün die Vegetation immer noch ist, trotz mittlerweile zwei Monaten ohne (nennenwerten) Regen. In diesem ganzen Zeitraum hatten wir mal gerade 13 Liter/Quadratmeter.

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: