England-Reise Frühjahr 2011 [123]   Leave a comment

River Severn, Mythe Bridge und Tewkesbury Waterworks:

Severn

River Severn, Mythe Bridge und Tewkesbury Waterworks

Erst wenn man  Mythe Bridge komplett sehen kann, darf man – so unser Wasserführer – aus dem Avon kommend nach Norden, also flussaufwärts, in den Severn eindrehen, um die Untiefe an der Landzunge zwischen den beiden Flüssen zu vermeiden. Mythe Bridge, mit einer Spannweite von 170 Fuß in einem einzigen Bogen, wurde 1828 von Thomas Telford, einem Ingenieur der übrigens auch für viele der englischen Kanälen verantwortlich zeichnet, erbaut.

Veröffentlicht Freitag, Februar 3, 2012 von Pit in England, Photography, River Severn, Travel

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: