England-Reise Frühjahr 2011 [194]   Leave a comment

Hier dann einmal die Dampflok alleine:

Lok

Dampflok

Leider konnte ich nicht weit genug seitwärts kommen, um die Lok schön von der Seite ins Bild zu bekommen, selbst wenn ich weiter vorgegangen wäre.

Man beachte einmal wieder den Unterschied zwischen England und Deutschland: während es bei uns geheißen hätte „Überqueren der Geleise verboten!“, heißt es hier eben nur, „Passengers are requested to cross the line by the bridge“ [= Passagiere werden gebeten, die Brücke zum Überqueren der Geleise zu benutzen].

Und um 14:05 Uhr ging’s dann wieder los in Richtung Kidderminster. Bevor wir den Zug bestiegen, haben wir noch schnell im kleinen Restaurant [so eine Art Schnellimbiss mit Sitzgelegenheit] am Bahnhof jeder ein Bacon-Sandwich gegessen, und – natürlich – ausgiebigst im Souvenirladen gerumgestöbert.

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: