England-Reise Frühjahr 2011 [256]   Leave a comment

Der Pub „The Tap and Spile“ …

Tap & Spile

Tap & Spile

… erwies sich aber leider nur als Bar, d.h. es gab kein Essen. Also sind wir weitergezogen, zum Restaurant „The Brass House„, wo wir dann zu Abend gegessen haben. Unser Menü laut Mary’s Tagebuch: „I have rump steak with chips, peas, mushy tomato half & peppercorn sauce; Pit has chicken, ham, leek & cheese pie with bread around filling – and gravy and chips. […] then [we] have pudding (dessert, in general, in UK). I have chocolate fudge cake with scoop of vanilla ice cream; Pit has apple crumble with custard.“

Veröffentlicht Freitag, Juni 8, 2012 von Pit in Birmingham, England, Pubs, Travel

Getaggt mit , , , , , , ,

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: