England-Reise Frühjahr 2011 [270]   Leave a comment

Bournville ist – genau genommen – eine „Retortenstadt“, aber ganz anders, als dieser moderne Begriff es vermuten lässt. Diese Stadt wurde in den späten 1800er Jahren begonnen, als Wohnstadt für die Arbeiter in der Cadbury-Schokoladenfabrik. Und ganz im gegensatz zu dem, was man sich als Arbeitersiedlung aus dieser Zeit vorstellt, sind es wirklich hübsche Häuschen:

Bournville

Bournville

Die Fabrikgebäude im Hintergrund beeinträchtigen das Gesamtbild natürlich sehr, aber das Fachwerkhaus im Vordergrund ist dennoch hübsch anzusehen.

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: