England-Reise Frühjahr 2011 [292]   Leave a comment

Kanalimpressionen [4]: Skipper mal zu Fuß unterwegs

Skipper zu Fuß

Skipper zu Fuß

Manchmal war auch etwas Fußmarsch für den Skipper angesagt, sei es, dass wir uns die Arbeit geteilt haben [einer schließt die obere Schleuse, während der andere schon die nächste vorbereitet], sei es, dass wir nur etwas vergessen hatten, z.B. Kamera oder den „Schwengel“ zum Hoch- bzw. Runterkurbeln der Gatter].

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: