England-Reise Frühjahr 2011 [320]   Leave a comment

Mary Arden’s House/Farm: Impressionen [1] – das Hauptgebäude von der Rückseite

Mary Arden's House

Mary Arden’s House & Farm: Hauptgebäude

Mary Shakespeare, geb. Arden, war die Mutter William Shakespeares. Ob dieses Haus, auch als Mary Arden’s Farm oder auch heutzutage, nach seinem früheren bzw. wirklichen Besitzer zu Shakespeares Zeit, Palmer’s Farm genannt, wirklich ihr Haus war, ist unter Historikern umstritten. Aber wie auch immer, dieses „living museum„, wie man es in England nennt, gibt einen guten Einblick in das Leben einer begüterten Familie der damaligen Zeit.

Hier ein paar weiterführende Links:

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: