England-Reise Frühjahr 2011 [346]   Leave a comment

Warwick Castle [12]: Vogelschau

Wir hatten uns ja, wie schon gesagt, ein paar Attraktionen draußen vorgenommen, und eine davon war die wirklich sehenswerte Vogelschau:

Warwick Castle

Warwick Castle: Vogelschau [1]

Es waren im Wesentlichen Adler und Geier, die uns da in einer ansprechenden und interessanten Schau präsentiert wurden, wobei es allerdings etwas schwierig war, gute Fotos zu bekommen. Zum einen waren die Bewegungen der Vögel fast immer zu schnell, um unter den gegebenen Lichtverhältnissen nicht-verwischte Bilder zu bekommen, und zum Anderen kam die Auslöseverzögerung von Digitalkameras dazu: die Bewegungen der Vögel kamen so spontan, dass die Tiere schon zumindest teilweise aus dem Bild waren, wenn der Verschluss öffnete. Dazu kam, dass wir wohl auch einen ungünstigen Platz ausgewählt hatten. Wir waren ziemlich früh zur Schau erschienen und hatten uns einen Platz auf einer der Bänke, die da für Zuschauer aufgestellt waren, gesichert, mussten dann aber feststellen, dass der Präsentator uns fast immer den Rücke zukehrte und sich den Stehplätzen zuwandte. Tortzdem: es hat sich gelohnt.

Veröffentlicht Samstag, Februar 2, 2013 von Pit in England, Travel, Warwick Castle

Getaggt mit , , , , , ,

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: