10 Gedanken zu „Crape Myrtle in Bloom

  1. Hallo Pit,
    du hast ihr die Perspektive einer Königin gegeben, so wie die Blume offensichtlich in Deutsch auch genannt wird. Wie passend. Auf dass sie euch in dieser herrlichen Farbe erhalten bleibt 🙂
    Gruß, Marion

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Marion,
      den Namen „Koenigin“ kannte ich noch nicht. Ich hatte diesen Strauch auch noch nie gesehen ehe ich nach Texas kam. Wir haben uebrigens zwei davon. Einen – noch von unseren Vorbesitzern uebernommen – in einem etwas helleren Rot. Den neugepflanzten muessen wir jetzt mit Waessern erst mal durch den Sommer bringen. Der aeltere sollte sich eigentlich auch so halten.
      Hab’s fein,
      Pit

      Gefällt mir

      1. Ich auch nicht. Als ich nach der Übersetzung für „Crape myrtle“ suchte, kam ich zu dem lateinischen Namen „Lagerstroemia speciosa“ und der scheinbar deutschen Benamsung „Königinblume“. Schön, nicht?
        Dann hoffe ich, ihr bringt die jüngere Königin von beiden heil über den Sommer 🙂
        LG, Marion

        Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.