Clouds over the Sandia Mountains

Just now I’m writing in my other blog, „Pit’s Fritztown News: A German Expat’s Life in Fredericksburg/Texas“, about our visit to Albuquerque in 2018. Here’s a black & white rendering of clouds over the Sandia Mountains and the Albuquerque Basin, taken from the Petroglyph National Monument on the West Mesa:

Wolken über den Sandia Mountains

Im Augenblick berichte ich in meinem anderen Blog, „Pit’s Fritztown News: A German Expat’s Life in Fredericksburg/Texas“, über unseren Besuch in Albuquerque 2018. Hier ist ein Schwarz-Weiß-Bild von Wolken über den Sandia Mountains und dem Albuquerque Bassin, aufgenommen aus dem Petroglyph National Monument auf der West Mesa:

Albuquerque Basin
Clouds over the Sandia Mountains and the Albuquerque Basin

19 Gedanken zu „Clouds over the Sandia Mountains

    1. Lieber Klausbernd,
      Manches kommt in Schwarz-Weiss richtig gut. Etwas von der Tiefe kommt uebrigens durch die Bearbeitung mit EasyHDR. Das Original aus der Kamera war richtig flau. Da sah man kaum etwas von der Tiefe. Schon die Farbwiedergabe war beeindruckend. Hier in Schwarz-Weiss kommen die Eolken echt gut, finde ich.
      Weitere solcher Perspektiven, aber in Farbe, kommen in meinem anderen Blog, wen ich ueber das Petroglyph National Monument berichte.
      Liebe Gruesse, un dbleibt gesund im kleinen Dorf am grossen Meer,
      Pit
      P.S.: Geschrieben waehrend draussen die Schweinekoteletts geraeuchert werden. 🙂

      Gefällt mir

        1. You’re welcome, Cathy. And don’t apologize that you haven’t been able to look at my posts about Albuquerque yet. Take your time, and don’t rush.
          Stay healthy,
          Pit

          Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.