Photoprojekt Panoramabilder – September

Auch für September hat Roland [Danke, lieber Roland, für Deine Anregungen: es macht Spass!] von „Royusch-unterwegs“ wieder zu einem neuen Beitrag für sein Fotoprojekt „Panoramabilder“ aufgerufen. Hier ist nun mein Beitrag, eine Panorama-Ansicht über eine Teils des Pedernales River State Parks [Texas Hill Country], aufgenommen vom Aussichtspunkt nahe des Parkbüros am Eingang des Parks aus. Da Roland in seinem Beitrag sowohl das unbeschnittene Original als auch das beschnittene Bild gezeigt hat, kam ich auf die Idee, das auch hier zu tun. Die Einzelbilder wurden mit einer Nikon D500 gemacht, und dann mit „Photo Stitcher“ [Einstellung „Warp Spherical“] zusammengesetzt. Das Resultat wurde mit EasyHDR [Einstellung „natural2“] überarbeitet, und dann mit ACDsee Ultimate9 beschnitten und etwas abgedunkelt.

Zum Vergleich habe ich hier zusätzlich noch eine Panorama-Aufnahme hinzugefügt, die ich mit der Panorama-Funktion meines Handys [Samsung S9+] von derselben Stelle auch gemacht habe, ebenfalls mit EasyHDR [Einstellung „enhance3“] bearbeitet.

[Gerade bei diesen Panoramabilder finde ich es (fast) unumgänglich, sie in höherer Auflösung anzusehen. Dazu zuerst auf das Bild hier klicken und dann noch einmal mit der Lupe.]

Photoproject Panorama Pictures – September

For the month of September, too, Roland [Thank you, Roland, for your suggestions: it’s great fun!] of the „Royusch-unterwegs“ blog has again called for a new contribution for his photo project „Panorama Pictures“. Now here is my post, a panoramic view of part of the Pedernales River State Park [Texas Hill Country], taken from the lookout near the park office at the park entrance. Since Roland showed both the uncut original and the cropped image in his contribution, I got the idea to do the same here. The single images were taken with a Nikon D500 and then stitched together with „Photo Stitcher“ [setting „Warp Spherical“]. The result was revised with EasyHDR [setting „natural2“], and then trimmed with ACDsee Ultimate9 and darkened a little.

For comparison, I have also added a panorama shot, which I took from the same location with the panorama function of my mobile phone [Samsung S9 +], also edited with EasyHDR [setting „enhance3“].

[Especially with these panorama pictures I find it (almost) inevitable to view them in higher resolution. To do so, first click on the picture here and then again with the magnifying glass.]

Pedernales Falls SP Panorama
Pedernales Falls SP Panorama: Photo Stitcher Original

 

Pedernales Falls SP Panorama
Photo Stitcher Picture Cropped

 

Pedernales Falls SP Panorama
Taken with the Panorama Function of My Samsung S9+

16 Gedanken zu „Photoprojekt Panoramabilder – September

  1. Hallo Pit, freut mich sehr, dass du auch diesem Monat wieder dabei bist. Super Idee von dir mal die drei unterschiedlichen Bilder in deinem Beitrag zu zeigen. Dadurch kann man sehr schön den Unterschied zwischen Kameraaufnahmen und Smartphoneaufnahme sehen 👍👍👍
    Ganz klar, das mein Favorit das mittlere Bild ist!!! Aber das erste Bild könnte man, mit entsprechender Software (wer sie denn hat 😉), auch noch bearbeiten, dass es ohne Beschneidung in seiner vollen Größe zur Verfügung stehen würde (nur so ein Tip)
    Liebe Grüße
    Roland

    Liken

    1. Hallo Roland,
      auch fuer mich ist das mittlere Bild das, das ich vorziehen wuerde. Dabei wuerde ich mir allerdings ein wenig mehr auf der linken Seite wuenschen.Ich nuss mal orbieren, wie es aussieht, wenn ich das Handy-Panorama links und rechts etwas beschneide.
      Deinen Tipp, das Ursprungspanorama so zu beschneiden, dass es zwar nicht die schwarzen Raender zeigt, dennoch aber in seiner vollen Groesse [meinst Du damit auch die Teile, die beim Beschneiden unten und oben weggefallen sind?] zur Verfuegung steht, den Tipp musst Du mir mal erklaeren. Ich habe keine Ahnung, wie das moeglich sein soll.
      Liebe Gruesse,
      Pit

      Gefällt 1 Person

  2. Dear Pit,
    we like your second picture, this cropped one, best.
    We were busy in the garden cutting one of our big hedges and now it’s time for relaxing with a drink.
    Wishing you and Mary a wonderfully relaxing weekend
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Dear Klausbernd,
      I totally agree with you, even if the first one has its own appeal, I think. For the second one I would have liked a little more of the landscape on the left. Maybe I can get the desired effect when I crop the left and the right hand side of the third picture
      Have a great weekend, too, all of you,
      Pit
      P.S.: We had RAIN!!! Not much, but we’re still happy.

      Gefällt 1 Person

Anregungen, Kritik, Kommentare: ich freue mich über jede Mitteilung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s