Friday Flashback: Summer 2004 – The Old Barn

Freitagsrückblick: Sommer 2004 – Die alte Scheune

The old barn in Karnes City, the cattle trough, and the skewed railway sleepers of the cattle corral look particularly good in the heavily vignetted sepia rendering, I think:

Die alte Scheune in Karnes City, der Viehtrog und die windschiefen Eisenbahnschwellen des Viehkorrals machen sich ganz besonders gut im stark vignettierten Sepia-Wiedergabe, finde ich:

Our Old Barn with the Cow Trough and the Corral

Later we had this barn, which could no longer be used and was falling into disrepair, replaced with a completely modern new building. See here:

Später haben wir diese Scheune, die nicht mehr zu benutzen war und immer mehr verfiel, durch einen ganz modernen Neubau ersetzen lassen. Siehe hier:

16 Gedanken zu „Friday Flashback: Summer 2004 – The Old Barn

    1. Sie war auch alt. Ich muss Mary mal fragen, wann ihr Vater die gebaut hatte.
      Gerade kam mir die Idee – VIEL zu spaet natuerlich – dass wir sie auch als Kulisse fuer Western haetten vermieten koennen. 😁
      Liebe Gruesse,
      Pit

      Gefällt mir

        1. Da taeuschst Du Dich aber gewaltig, lieber Juergen. Wie ich zu meinem grossen Leidwesen feststellen musste, als ich sie abgerissen habe: die war ganz enorm zaeh. Wohl auch, weil da nicht hunderte, sondern – wie es schien – tausende von Naegeln beim Bau reingekloppt worden waren. 😁
          Liebe Gruesse,
          Pit

          Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.