Vermont and Elsewhere – Appetizer #4 [Covered Bridges]

Vermont und Anderswo – Appetithäppchen #4 [gedeckte (Holz)brücken]

Vermont – like the other New England states – is famous for its covered bridges. Vermont alone is said to have over 700 of them. We were of course very interested to see some of them. Here are some pictures:

Vermont – wie auch die anderen Neu-England Staaten – ist berühmt für seine gedeckten Holzbrücken. Vermont alleine soll über 700 davon haben. Wir waren natürlich sehr daran interessiert, und einige davon anzuschauen. Hier sind ein paar Bilder:

What surprised me about the Pulp Mill Bridge was that it had two separate lanes. That’s very unusual. Incidentally, the lanes were so narrow that I bumped it with the right outside mirror of our truck. Fortunately, it was only a „grazing shot“ that did not leave any scratch at all. Also, what I don’t know is whether „Rebuilt 2012“ means it was completely built new then.

Überrascht hat mich bei der Pulp Mill Bridge, dass sie zwei getrennte Fahrbahnen hatte. Das ist sehr ungewöhnlich. Die Fahrbahnen waren übrigens so eng, dass ich mit dem rechten Außenspiegel unseres Trucks angeeckt bin. Zum Glück war es aber nur ein „Streifschuss“, der ganz ohne Kratzer abgegangen ist. Was ich auch nicht weiß, ist, ob „Rebuilt 2012“ bedeutet, dass sie da vollständig neu erbaut worden ist.

Vermont and Elsewhere – Appetizer #1 [Lake Champlain Bridge]

Vermont und Anderswo – Appetithäppchen #1 [Lake Champlain Brücke]

After having arrived safely in Middlebury/VT, here’s the first appetizer, from our last stop at Crown Point, before we went across the Lake Champlain Bridge into Vermont:

Nachdem wir heil in Middlebury in Vermont angekommen sind, kommt hier nun das erste Appetithäppchen, von unserer letzten Pause am Crown Point, ehe wir über die Lake Champlain Brücke nach Vermont hinein gefahren sind: