Photoproject #17: Beaches

On his blog, „Mannis Fotobude„, Manni has again called for participation in another, this time the seventeenth, photo project of his. This time the subject is „Beaches“. I’d like to start my contributions with a picture of the beach in the very south of South Padre Island. This beach, largely devoid of beachgoers, extends over nearly 35 miles, most of them a natural area.

Fotoprojekt #17: Strände

Auf seinem Blog „Mannis Fotobude“ hat Manni einmal mehr zur Teilnahme an einem weiteren, seinem siebzehnten, Fotoprojekt aufgerufen, dieses Mal zum Thema „Strände“. Ich möchte den Anfang zu meinen Beiträgen dazu mit einem Bild vom Strand im äußersten Süden von South Padre Island machen. Dieser in weiten Bereichen (fast) menschenleere Strand ersteckt sich über etwa 35 Meilen – der überwiegende Teil davon Naturschutzgebiet.

South Padre Island Beach

Lensball Experiments

I’m not really happy with the lensball pictures I brought back from Port Aransas before Christmas, mainly – I think – because there was so little contrast both on the beach and in the sky. Bu I still would like to present two here, in different renderings: with the support for the lensball visible, and with it eliminated with „Inpaint“. Which would you like better?

Kugelfotografie Experimente

Ich bin gar nicht zufrieden mit der Ausbeute der Kugelfotografie-Bilder, die ich aus Port Aransas mitgebracht habe, und zwar hauptsächlich, wie ich glaube, weil sowohl der Strand als auch der Himmel so wenig Kontrast boten. Dennoch möchte ich gerne zwei hier zeigen, und zwar ein Mal mit dem Plastikrohr, auf dem die Kugel ruht, sichtbar, und ein anderes Mal, nachdem ich dieses mit Hilfe von „Inpaint“ (fast) unsichtbar gemacht habe. Welches gefällt besser?

And now another comparison: which is better, the one with the focus on the poles, or that with the focus on the lensball?

Und nun ein weiterer Vergleich: welches ist besser, das mit dem Fokus auf den Pfählen, oder das mit dem Fokus auf der Kugel?

Or maybe I should decide on this cropped version:

Oder vielleicht sollte ich mich für diese beschnittene Version entscheiden:

Port Aransas 2020: The Beach

Now that I’ve finally managed to finish my writing in my other blog, „Pit’s Fritztown News“ about our RV experiences and have come to showing pictures, here’s one, too:

Port Aransas 2020: Der Strand

Nun wo ich es endlich geschafft habe, in meinem anderen Blog, „Pit’s Fritztown News„, meine Berichte über unsere Erfahrungen mit dem Wohnmobil fertigzustellen und dazu gekommen bin, mehr Bilder hochzuladen, ist dann hier auch Eines:

Port Aransas Beach
Tracks in the Sand

Merry Christmas / Frohe Weihnachten

To all my visitors: A Merry Christmas and a Happy New Year.

Allen meinen Besuchern: ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr.

Listen to „Merry Christmas, Y’all“ by Asleep at the Wheel

Port Aransas – Another Appetizer

It’s still taking me some time to get to publishing the pictures of the birds I took in Port Aransas. So here’s another appetizer:

Port Aransas – ein weiteres Appetithäppchen

Es dauert immer noch eine Zeit, bis ich die Bilder von Vögeln veröffentlichen kann, die ich in Port Aransas gemacht habe. Daher kommt hier noch ein weiteres Appetithäppchen:

Pelican
I Really Didn’t Know How Colourful Pelicans Can Be

Port Aransas – An Appetizer

By now you know, my readers, that I like to put an appetizer on my blog(s) whenever it takes too long a time – to my mind – to write the descriptive articles about our trips and travels. Here’s an appetizer now, for our recent trip to Port Aransas, about which I haven’t yet written much – if anything – in my other blog, „Pit’s Fritztown News„. There, I’m still writing about our experiences and my evaluation on the RV we had rented for that trip.

Port Aransas – ein Appetithäppchen

Inzwischen wisst, meine Leser, ja, dass ich gerne ein Appetithäppchen in meinem/n Blog(s) präsentiere, wenn es meiner Meinung nach zu lange dauert, die wirklich beschreibenden Artikel über unsere kürzeren und längeren Reisen zu schreiben. Hier ist dann nun eben ein Appetithäppchen für unsere kürzliche Reise nach Port Aransas, über die ich in meinem anderen Blog „Pit’s Fritztown News“ noch nicht viel – wenn überhaupt – geschrieben habe. Dort schreibe ich immer noch über unsere Erfahrungen und meine Bewertung des Wohnmobils, das wir für diese Reise gemietet hatten.

Port Aransas was, like all other cities hereabouts, festively decorated for the Christmas season, with many a colourful light. A Port A. specialty are the Farley Planters, small concrete replicas of the Farley Boats Port A. used to be famous for. They can be found all over the place, in the summer with beautiful flowers, and in the Christmas season with lights and ornaments. The people of Port A. take their pride in decorating very imaginatively.

Port Aransas war, wie alle anderen Städte hier, festlich für die Weihnachtszeit dekoriert, mit vielen bunten Lichtern. Eine Spezialität von Port Aransas sind die Farley Planters, kleine Betonnachbildungen der Farley Boats, für die Port Aransas früher berühmt war. Sie sind überall zu finden, im Sommer mit schönen Blumen und in der Weihnachtszeit mit Lichtern und Ornamenten. Die Menschen in Port A. sind stolz darauf, sie sehr einfallsreich zu dekorieren.

All Aboard for the Christmas Season!

Photo Project #16: Black & White

On his blog, „Mannis Fotobude„, Manni has again called for participation in another, this time the sixteenth, photo project of his. This time the subject is Black & White“. I’ve always thought that steel bridges with their structures lend themselves quite nicely to rendrings in black and white. Here now is my contribution to Manni’s project, a picture of the Big River Crossing Bridge across the Mississippi in Memphis/TN:

Fotoprojekt #16: Schwarz/Weiß

Auf seinem Blog „Mannis Fotobude“ hat Manni einmal mehr zur Teilnahme an einem weiteren, seinem sechzehnten, Fotoprojekt aufgerufen, dieses Mal zum Thema „Schwarz/Weiß“. Ich war schon immer der meinung, dass sich stählerne Brücken mit ihren Strukturen ganz besonders für die Wiedergabe in Schwarz/Weiß eignen. Hier ist nun mein Beitrag zu dem Thema, ein Bild der Big River Crossing Brücke über den Mississippi in Memphis/Tennessee:

Big River Crossing, Memphis/TN

Fotoprojekt Panoramabilder – Dezember

Auch für Dezember hat Roland von „Royusch-unterwegs“ wieder zu einem neuen Beitrag für sein Fotoprojekt Panoramabilder aufgerufen. Hier ist nun mein Beitrag, ein Panorama über das Tal unterhalb der Stadt Jerome in Arizona. Am rechten Bildrand übrigens ein Haus, für dessen Kauf ich leider zu spät gekommen bin: ein altes Gebäude von 1904 mit einer absolut fantastischen Aussicht über das Tal, und dazu mit der Attraktion, dass es zu den wilden Zeiten der Stadt ein „House of Joy“ [brauche ich wohl nicht zu übersetzen] war.

Mehr zu Jerome in meinem anderen Blog, „Pit’s Fritztown News„, unter „Southwest 2019: Jerome„.

Photo Project Panorama Pictures – November

For December, too, Roland [of „Royusch – unterwegs„] has asked for new contributions to his Photo Project Panorama Pictures. Here’s my contribution, a view across the valley below the town of Jerome in Arizona. At the right margin of the picture there’s a house for the sale of which I unfortunately was too late: it’s a vintage building from 1904 with an absolutely fantastic view across the valley, and with the additional attraction that, in the wilder times of Jerome, it was a „House of Joy“ [no explanation of that term necessary, I believe].

More about Jerome in my other blog, „Pit’s Ftitztown News“, under „Southwest 2019: Jerome„.

Jerome/AZ – Panorama

Zum Vergößern auf das Bild klicken, und dann ein zweites Mal für eine Detailansicht.

To enlarge the picture, click on it, and then a second time for a more detailed view.

Island Time

That’s what we’ll be on from Monday till Friday, when we’ll be in Port Aransas, hopefully for sights like that one above.

Inselzeit

Die wird für uns von Montag bis Freitag schlagen, wenn wir in Port Aransas sind, und hoffentlich werden wir solche Augenblicke wie oben erleben.

But whatever, we’ll have …

Aber wie auch immer, wir werden …

… haben.

And this blog will very likely take a break. See ya!

Und dieses Blog wird höchstwahrscheinlich eine Pause einlegen. Bis denne!

Frio River View w/ Lens Ball

On our way back from Garner State Park [pictures are still being edited] on November 20 we stopped at the crossing of RR 1120 and the Frio River nr. John Davis Road for a few pictures. Here’s one of them that might well serve as an appetizer for things to come:

Frio River Ansicht mit Glaskugel

Bei unserer Rückfahrt vom Garner State Park [Bilder sind noch in Bearbeitung] am 20. November haben wir an der Überquerung der Landstraße 1120 über den Frio River nahe bei der John Davis Road für ein paar Bilder angehalten. Hier ist eines davon, das auch als Appetithäppchen für die noch kommenden dienen kann:

Frio River & Lens Ball