Creative Break   14 comments

Many of you will have asked themselves if I might have got lost somewhere, but – as you can see here – I am still around. And it has not exactly been a „creative“ break. I’ve somewhat changed my priorities for a while and have take to reading, a hobby of mine that has had far too much been short-changed in the ast few years, mostly because I spent so much time on my computer. In addition to that there is also the fact that I still have so many pictures from our recent travels to sort and edit, plus so many articles for my blog(s) to write that I really didn’t know where to begin and just hit the inner „pause“ button. Or rather, that button kind of hit itself. Anyway: the long and the short of it is that I’m still around, very much alive and kicking, but that it might be a while still until I resume blogging. Meanwhile, as you have seen, I still am following your blogs.

See ya!

Schöpferische Pause

Viele von Euch werden sich gefragt haben, wo ich denn nun abgeblieben bin, aber – wie Ihr hier sehen könnt – ich weile noch unter den Lebenden. Aber eine „schöpferische“ Pause ist es nun doch nicht. Ich habe in der letzten Zeit meine Prioritäten etwas anders gesetzt und einmal wieder ein anderes meiner Steckenpferde gesattelt und mehr gelesen, ein eigentlich vielgeliebtes Hobby, das aber seit Langem viel zu kurz gekommen ist, weil ich (viel zu) viel Zeit am Computer verbracht habe. Dazu kommt auch die Tatsache, dass ich immer noch so viele Bilder von unseren letzten Reisen zu sortieren und zu bearbeiten habe, sowie so viele Berichte für meine Blogs zu schreiben, dass ich wirklich nicht wusste, wo ich anfangen sollte und so den inneren „Pausenkopf“ gedrückt habe. Nein, nicht ganz: er hat sich vielmehr selber gedrückt. Wie dem auch sei: kurz zusammengefasst bedeutet das Ganze, dass ich immer noch da bin, gesund und unter, aber dass es durchaus noch eine Weile dauern kann, bis ich das Bloggen wieder aufnehme. In der Zwischenzeit aber folge ich, wie Ihr ja bestimmt gemerkt habt, dennoch Euren Blogs.

Bis denne!

Veröffentlicht Samstag, Oktober 19, 2019 von Pit in Allgemeines, Bloggen

Getaggt mit , ,

Appetizers   12 comments

Now that I’m back from our trip to the Southwest and ready to post again, here are two appetizers for what is to come. First, though, I need to finish my reports about our trip to Alaska, especially with pictures [many of them, as well as videos remein to be edited]from the Denali National Park, such as this one:

Appetithäppchen

Da ich nun von unserer Reise in den Südwesten zurück bin und wieder im Blog aktiv sein kann, kommen hier nun zwei Appetithäppchen von dem, was kommen soll. Zuerst aber muss ich aber einmal meine Berichte über unsere Alaskareise fertigstellen [viele Bilder und Videos sind noch zu bearbeiten], insbesondere mit Bildern wie diesem vom Denali Nationalpark:

denali np

Denali National Park: Toklat River

And later – it will take me some time to process the pictures – it will be, among others, the Grand Canyon:

Und später dann – das Bearbeiten der Bilder wird einige Zeit Dauern – wird es u.A. zum Grand Canyon gehen:

Grand Canyon

The Grand Canyon, As Seen from the South Rim

See you soon!

Dann bis bald!

Rust and Greens   6 comments

A different view of the Big River Crossing Railroad Bridge:

Rost und Grün

Eine andere Ansicht der Big River Crossing Eisenbahnbrücke :

bridge

Big River Crossing

Veröffentlicht Samstag, September 21, 2019 von Pit in Architektur, bridges, railroad, technology

Getaggt mit ,

What „Inpaint“ Can Do to a Picture   19 comments

At the moment, I’m trying to „clean up“ some pictures we took during our coach ride from Anchorage to the Denali National Park, through the windshield of the coach. After a while of travelling, that windshield had become full of smeared insects, really marring the photos. So I’m using „Inpaint“ to eliminate those spots from the photos. With that many smears as there are, it certainly is a tedious process, marking each and every one before the rpogramme can do its work, but it certainly is worth its while. Just compare the „before“ and „after“ pictures:

Was „Inpaint“ mit einem Foto zu tun vermag

Im Augenblick bin ich dabei, einige der Fotos zu „säubern“, die wir während unserer Fahrt mit dem Reisebus von Anchorage zum Denali Nationalpark gemacht haben, und zwar durch die Windschutzscheibe des Busses hindurch. Nach einer gewissen Zeit war die Windschutzscheibe voll von Schmieren von toten Insekten, und das verunzierte die Bilder nun doch sehr. So nutze ich denn nun das Programm „Inpaint„, um diese Flecken aus den Bildern zu entfernen. Es ist zwar ein ziemlich umständlicher Prozess, jeden einzelnen dieser vielen kleinen Punkte zu markieren, ehe das Programm seine Arbeit tun kann, aber es lohnt sich mit Sicherheit. Man braucht nur „vorher“ und „nachher“ zu vergleichen:

inpaint effects

Before Inpaint

inpaint effects

After Inpaint

The effect becomes even more impressive when you enlarge the pictures, and then possibly use the magnifying button to see them in their full resolution. Just click on them. You will then also see, that I didn’t get all the smudges yet.

Der Effekt wird noch eindrucksvoller, wenn man die Bilder vergrößert. Nur mal einfach drauf klicken, und dann eventuell noch die Lupe benutzen, um sie in voller Auflösung zu sehen. Dann zeigt sich auch, dass ich noch immer nicht alle Flecken erwischt habe.

Veröffentlicht Donnerstag, September 12, 2019 von Pit in before & after, Inpaint, Photography

Getaggt mit , ,

Memphis Bridges & Steel Structures #1   8 comments

One of the most fascinating bridges/structures there was – for me – the Big River Crossing bicycle and pedestrian bridge:

Memphis Brücken & Stahlstrukturen

Eine der – für mich – faszinierendsten Brücken/Strukturen war die Big River Crossing Fahrrad- und Fußgängerbrücke:

bridge

Big River Crossing, Memphis/TN

Don’t Think I’m Showing Off …   8 comments

… I’m just itching!  😀

Nun glaubt bloß nicht, dass ich angeben will, …

… ich muss mich nur kratzen!

buck scratching

Believe Me, I Just Need to Scratch an Itch

Veröffentlicht Dienstag, September 10, 2019 von Pit in bucks, Deer, Tierleben, Wildtiere

Getaggt mit ,

That’s Why We Call It a Multi-User Trail   10 comments

On the Ohio River Greenway in Clarksville/IN

Ein „Mehrfach-Nutzer“ Weg im wahrsten Sinne des Wortes

Auf den Ohio River Greenway in Clarksville/Indiana

geese

Truly a „Multi-User“ Path

Veröffentlicht Montag, September 9, 2019 von Pit in animals, bicycling, miscellaneous, nature, Sports

Getaggt mit , ,

American Freight Trains Are … Long   6 comments

A freight train is crossing Fourteenth Street Bridge across the Ohio River at Ohio Falls near Louisville/KY. On the other end of the bridge there’s that lift bridge over the Louisville and Portland Canal shown in the previous entry.

Amerikanische Güterzüge sind … lang

Ein Güterzug überquert den Ohio auf der Fourteenth Street Bridge gerade oberhalb der Ohio Wasserfälle nahe Louisville in Kentucky. Am anderen Ende dieser Brücke ist die Hebebrücke über den Louisville und Portland Kanal, die ich im vorherigen Beitrag gezeigt habe.

bridge

Fourteenth Street Bridge, Louisville/KY

Railroad Lift Bridge Louisville/KY   Leave a comment

Eisenbahnhebebrücke Louisville/Kentucky

lift bridge

Railroad Lift Bridge Louisville/KY

Jetsam and Flotsam   8 comments

Accumulated trash in the Louisvill/KY marina:

Treibgut

Angesammeltes Treibgut in der Marina von Louisville/Kentucky:

jetsam

Marina Louisville/KY

Veröffentlicht Freitag, September 6, 2019 von Pit in black & white, Cities & Towns, Hafen(stimmungen), Kentucky, Louisville/KY, Ohio, Photography, rivers, USA

Getaggt mit , , , ,

%d Bloggern gefällt das: